Die Buchhandlung Calvör


Im Jahr 1735 schloss die Universität einen Vertrag mit Abraham Vandenhoeck aus Den Haag. Er begann als Universitätsdrucker und Universitätsbuchführer in Göttingen. 15 Jahre stand er der Firma vor, Anna Vandenhoeck weitere 37 Jahre. Den heutigen Namen erhielt die Buchhandlung durch den Kauf des Buchhändlers G. Calvör aus Clausthal- Zellerfeld im Jahre 1879.

 

Seit 1964 wird die Akademische Buchhandlung Calvör von Wolfgang Kohl geführt. Nach Marianne und Wolfgang Kohl leitet jetzt in zweiter Generation Eckart Kohl das Unternehmen. Neben den wissenschaftlichen Fachabteilungen Jura, Medizin und Philologie bieten wir Ihnen ein breites allgemeines Sortiment an, seien es Romane, Reiseführer und Landkarten, Kinder- und Jugendbücher oder Hobbyliteratur.

Im Internet bieten wir Ihnen alle lieferbaren deutschsprachigen Bücher, dazu englischsprachige und CD-ROMs an. Ein besonderer Schwerpunkt liegt auf dem wissenschaftlichen Sortiment. Wenn Sie Fragen haben oder Literatur zu einem bestimmten Thema suchen - wenden Sie sich an uns! Wir werden uns bemühen, Ihnen schnell weiterzuhelfen!